FANDOM


Das RPG-Atelier ist eine der größten deutschen Websites rund um das Thema RPG Maker. Dort werden mit dem genannten Programm selbsterstellte Spiele vorgestellt und Tools für den Maker angeboten. GSandSDS ist Gründer der Website. Das Atelier samt Forum existiert frühestens seit dem Jahr 2000. Das Atelier hatte ein paar mal den Namen gewechselt (z.B. rpg-maker.com, rpg-reich.gamesweb.com ...).

Zitat der Website:

"Ihr seid Fans von Rollenspielen, Adventures oder Action-Adventures? Ihr habt vielleicht gar selbst ein Hobby-Rollenspiel gebastelt und wollt es nun vorstellen? Dann seid ihr im RPG-Atelier genau richtig! Das RPG-Atelier ist eine Seite von Fans für Fans und will euch eine Plattform bieten, auf der ihr eure eigenen Kreationen einem interessiertem Publikum vorstellen könnt, als auch Gamern eine Gelegenheit diese Werke der eigenen Schaffenskraft ausgiebig zu spielen und zu genießen. Zusätzlich könnt ihr euch in den Foren mit anderen Spieleschaffenden und potentiellen Fans austauschen. Der Schwerpunkt des RPG-Ateliers liegt dabei historisch bedingt zu großen Teilen bei Spielen, die mit der so genannten RPG-Makern der Firma Enterbrain entwickelt wurden. Doch ist die Software, mit der das Spiel entwickelt wurde im Grunde genommen egal. Hier sind alle willkommen!"

Das Atelier besitzt einen eigenen Bereich im Multimediaxis-Onlineforum, in dem unter anderem zahlreiche Projekte und Spiele von der Community vorgestellt und diskutiert werden. Die meisten bekannteren RPG-Maker-Spiele - darunter auch Unterwegs in Düsterburg - wurden vor allem hier groß.

Klickt hier, um einen Blick ins Atelier zu werfen!